Der Hilmteich und Leechwald in Graz bietet alles was man braucht um mit Kindern Spaß im Wald, am Spielplatz oder am Ententeich zu erleben. Ein wunderschönes Stück Stadt, ideal mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, um einen abenteuerlichen Nachmittag oder Wochenendtag zu verbringen. Einen Hochseilklettergarten für die Wagemutigen unter euch findet man direkt am Hilmteich.

Am Besten erreicht man den Hilmteich mit der Straßenbahnlinie 1 sowie mit dem Bus 58 der öffentlichen Verkehrslinien in Graz. Vor Ort findet man ein Lokal/Konditorei, einen wunderschönen Teich, Wanderwege im Leechwald, sowie den spannendsten Hochseilklettergarten in Graz, wie ich finde, vor. Wir waren schon ein paar Mal dort und es war jedes Mal ein vergnügen für uns. Es gibt für alle Altersstufen geeignete Kletterrouten wie ich finde. Für die Kinder gibt es einen Spielplatz mit Schaukeln, einer großen Sandkiste mit Baggerarm, eine gelbe Rutsche sowie einigen Wippen. Hier finden vor allem die Kleinsten Spielgeräte die für sie gut passen.

Für die großen Leute, sowie Studenten und diejenigen die auf Entspannung setzen gibt es genug Liegefläche in den Wiesen und sogar ein paar Hängematten zum Chillen. Für diejenigen die es sportlich mögen kann ich sagen, dass das Hilmteichparadies ideal für Läufer ist. Ob man ein paar schnelle Runden um den Hilmteich dreht, oder den sehr gut beschilderten Leechwaldhalbmarathon in Angriff, es gibt genug Möglichkeiten. der Leechwaldhalbmarathon war trotz seiner vielen Höhenmeter vor vielen Jahren meine Standardlaufstrecke für den langen Lauf am Wochenende.