Der Wimmerlift bei Graz ist ideal zum Schi fahren lernen. Er bietet einen Schlepplift, eine Übungswiese am Ende der Schipiste und die Piste selber hat die ideale Steilheit und Länge um mit Kindern oder Erwachsenen Schi fahren zu lernen.

Welches Grazer Kind kennt ihn nicht, den Wimmerlift bei Graz, betrieben von Roswitha und Josef Wimmer. Hier lernten und lernen Generationen von Kindern aus Graz und Umgebung Schi fahren. Für mich war es dieses Jahr eine Premiere, ich war vor kurzem mit meiner Tochter, Nichten und Neffe beim Wimmerlift und ich bin begeistert. Meine Frau hat, so wie ihre Geschwister hier das Schifahren gelernt und perfektioniert und hat mir schon immer gesagt wie toll das für unsere Kleinen sein wird. Und tatsächlich, für das Lernen vom Schi fahren ist dieses Kleinstschigebiet ideal. Dank Schneekanonen ist es bei niedrigen Temperaturen auch schneesicher. 🙂

Ich habe mit meiner Tochter eine 2 Stundenkarte genommen, diese hat sich echt ausgezahlt. Wer meint er braucht nur ein paar wenige Liftfahrten, der kann Punktekarten kaufen wobei ein Punkt eine Liftfahrt ist. Die Preise sind generell sehr günstig, das Preis Leistungsverhältnis sehr gut. Wer eine Stärkung braucht der ist im angrenzenden Gasthaus (Schihütte 🙂 ) gut aufgehoben. Hier findet sich etwas für den Hunger und den Durst.

Bezüglich Öffnungszeiten so sind diese mit 09:00 bis 18:00 am Wochenende ideal. Unter der Woche gibt es eine Mittagspause, sodass von 08:30 bis 12.30 und 14.30 bis 18:00 gefahren werden kann. Für die späteren Stunden gibt es Flutlicht, was echt eine feine Sache ist. Beim Parken sollte man aufpassen nicht im Parkverbot zu stehen. Dieses ist entlang der Zufahrtstraße und hier wird von der Polizei kontrolliert und gestraft. Also besser ein wenig weiter weg, am zweiten Parkplatz (ein Feld) stehen als wie gestraft oder abgeschleppt zu werden.

Mein Fazit ist: Ein feines kleines Familienschigebiet das wirklich fein ist und ich bin mir ziemlich sicher wir werden heuer noch öfter dort sein, manchmal sogar nach dem Kindergarten unter der Woche, wenn weniger los ist.